aktuell

Ankündigung:

2019_08_FV_Plakat-Motiv_WEB

CYTO
Die Berliner Jungs von der Band CYTO sind mittlerweile in der Szene keine Unbekannten mehr, selbst das WGT wollte in diesem Jahr nicht auf ihre Bühnenpräsenz verzichten. Neben der eigenen Musik für Fans elektronischer Einflüsse der frühen 80er Jahre, entwickelt das Duo auch Soundtracks für Filme und Serien. Zu den Arbeiten gehören u.a. und die Spielfilme „Steig nicht aus“ mit Wotan Wilke Möhring, „Abgeschnitten“ mit Moritz Bleibtreu und die Netflix-Serie „Dogs of Berlin“.

KUOKO
Eine fesselnde Stimme über elektronischen Soundscapes und zarten Pop-Balladen. Die Songs haben starke Ohrwurm-Qualitäten. Im vergangenen Jahr hat KUOKO den Hamburger Musikpreis Krach & Getöse gewonnen und wurde von N-Joy zur Künstlerin des Monats gewählt. Ihr Debut wurde auf dem Indie-Label „Kabul Fire Records“ veröffentlicht, und sie arbeitet aktuell an ihrer zweiten EP.

FLY CAT FLY
DIE Indie-Rockband Braunschweigs. Authentizität, Atmosphäre und eine bitterzarte Klanggewalt kennzeichnen ihre Shows. Als Vorbereitung auf das neue Album „Let`s hear it for the chosen“, tourte die Band durch das Mutterland ihrer musikalischen Heimat: England.

bleib in Kontakt: FESTIV auf facebook 

Karten bekommt ihr hier!

Zum Archiv: here